Michael Kauch, MdB, FDP-Bundestagsfraktion

Michael Kauch ist seit 1989 Mitglied der FDP. Von 1995 bis 1999 war er Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen und von 1995 bis 2001 sowie seit 2011 Mitglied im FDP-Bundesvorstand. In der FDP-Bundestagsfraktion ist er umweltpolitischer Sprecher und Vorsitzender des Arbeitskreises „Infrastruktur und Umwelt“. Seine Schwerpunktthemen sind Klimaschutz, Erneuerbare Energien und internationaler Waldschutz. Kauch ist seit 2003 Mitglied des Deutschen Bundestages. Er hat Wirtschafts- und Sozialwissenschaften studiert und als Diplom-Volkswirt abgeschlossen. Ab 1994 war er Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der FDP-Fraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern. Von 1995 bis 1999 war er wirtschaftspolitischer Referent beim Bundesverband Junger Unternehmer (BJU), dessen Geschäftsführung er ab 1999 bis zu seinem Einzug in den Deutschen Bundestag übernahm.